Mögliche Hautverjüngung durch Beauty-Light

sonnenstudio_perfectsun_beautybooster_1Die Beauty Sun steht für eine besonders sanfte und schonende Bräunung. Möglich wird dies durch die neue Hybrid Technology, die Sonnenlicht mit Beauty Light verbindet. Die satinierte Liegefläche sieht nicht nur besonders edel aus, sondern garantiert durch die Diffusion der verschiedenen Lichtspektren ein besonders gleichmäßiges Bräunungsergebnis. Durch die intelligente Kombination aus Sonnenlicht und Beauty Light soll die Hybrid Technology die Begleiterscheinungen des Sonnens mindern. Das typische Austrocknen der Haut und unangenehmer UV-Geruch sollen der Vergangenheit angehören. Einige Kunden haben uns bereits von Ihren positiven Erfahrungen nach der Besonnung auf der Beauty Sun berichtet, dass sich die Haut samtweich anfühlt und dass es ein besonders angenehmes Bräunungserlebnis sei. Wir meinen, die Beauty Sun ist das perfekte Solarium für anspruchsvolle Kunden, die Wert auf eine gepflegte Haut legen. Seit neuem ist das Gerät auch mit stärkerem Bräunungsergebnis verfügbar. Der Beauty Booster stetzt dem dem Beauty Light Effekt auf eine Maximierung der Bräune.

Welches Lichtspektrum wird verwendet?

Beauty Sun_12

Wie wirkt die Beauty Sun?

Beauty Sun_1 

Je nach Wellenlänge kann Licht heilfördernd, schmerzlindernd oder auch vitalisierend wirken. Nach Angabe des Herstellern könnte rotes (Beauty-) Licht mit einer Wellenlänge von ca. 633 nm bis zu 10 mm unter der Hautoberfläche die entsprechenden Zellen zur Bildung von Collagen anregen. Gut abgestimmte BeautyLight-Lampen, wie die der Beauty Sun, verfügen genau über dieses angestrebte Spektrum und sollen damit sanft und natürlich die Produktion von Collagen, Elastin und biologischen Enzymen anregen. Das Bindegewebe soll deutlich sichtbar gestrafft werden, die Spannkraft der Haut soll sich dabei deutlich erhöhen, so der Hersteller.

Wo kann ich momentan dieses Gerät vorfinden?

Die Beauty Sun und der Beauty Booster steht Ihnen in den Perfect You Beauty- & Sonnenstudios in Dresden auf der Schandauer Str., im Elbe-Park und auf der Kesselsdorfer Str. zur Nutzung.

TOP